Ungarn

Beispielbeiträge

Damit Sie einen Eindruck über die Beiträge aus Ungarn gewinnen können, haben unsere Lehrkräfte, die an dem Projekt in Ungarn teilnehmen, einen Beispielbeitrag aus ihren Kursen ausgewählt. Diesen Beitrag können Sie vollständig lesen, wenn Sie auf den Titel klicken. Die anderen Beiträge können Sie nur lesen, wenn Sie registriertes Projektmitglied sind. Unten finden Sie dazu aber einige Teaser.

Die Schatztruhe im Budapester Zoo

Nach der spannenden Zeit in Székesfehérvár ist die Maus wieder in Budapest angekommen. Sie wollte einschlafen, aber ihr wollten die Augen nicht zufallen. Sie versuchte mal auf dem Bauch, mal auf der linken und rechten Seite, und schließlich auf dem Rücken zu schlafen. Sie drehte sich hin und her, aber […]

2 comments

Teaser

Die Maus in der Budapester Oper

Nach einem sehr anstrengenden, aber interessanten Tag sind Mausi und Bence vor der Oper angekommen. Mausi war sehraufgeregt. Sie sah ein Mädchen winken und fragte Bence neugierig:   „Wer ist das, kennst du sie?“ „Ja“.- sagte Bence- „sie ist meine Mitstudentin. Sie wird dir die Oper zeigen. Sie heißt Detti“ […]

2 comments

Auf dem Weg zur Oper

  Als Dóra und die Maus den Mann beschatteten, sind sie Bence, einem Mitstudenten von Dóra begegnet. Das Mäuschen hat schon Bence gekannt, sie haben früher eine gute Seminarstunde an der Uni ELTE miteinander verbracht. Dóra hatte leider sehr viel zu tun, sie musste nach Hause gehen, um sich auf […]

2 comments

Die Schatztruhe im Budapester Zoo

Nach der spannenden Zeit in Székesfehérvár ist die Maus wieder in Budapest angekommen. Sie wollte einschlafen, aber ihr wollten die Augen nicht zufallen. Sie versuchte mal auf dem Bauch, mal auf der linken und rechten Seite, und schließlich auf dem Rücken zu schlafen. Sie drehte sich hin und her, aber […]

2 comments

Abenteuer der Maus in der Bory-Burg in Székesfehérvár

  Die Maus ist mit dem Zug aus Győr nach Budapest zurückgefahren. Sie war froh, dass sie einen Teil des Fotos gefunden hat, aber sie wollte weitersuchen. In Kelenföld ist sie aus dem Zug ausgestiegen. Der Bahnhof war mit Menschen überfüllt, die irgendwohin fahren wollten, aber sie fühlte sich ganz […]

2 comments

Das Rätsel des zerschnittenen Familienfotos

Nach dem Tag, der die Maus in Nyíregyháza mit Dorina verbracht hatte, war sie sehr müde, als sie sich von ihrer neuen Freundin am Bahnhof verabschiedete und ihre Reise nach Budapest begann. Der Tag war voll mit Spaß, deshalb auch anstrengend und die Maus ist im Zug eingeschlafen. Die Maus […]

1 Kommentar

Die Maus im Zoo

Oh! Ich kann es schon sehen! – schrie die Maus auf – Hier steht ja „Dort findest du es, wo es kein Handy Signal gibt“. Was soll denn das? Was bedeutet dieser Satz? Was meinst du Eszter? Keine Ahnung, Maus. Wo gibt es kein Handy Signal heutzutage? Lass mich nachdenken… […]

4 comments

Die rätselhafte Nachricht und die Blumenuhr – die Maus in Székesfehérvár

Die Maus schaute sich die kurze Nachricht auf der Rückseite ihres Familienfotos blinzelnd an, dann blickte sie nach einigen Sekunden Kata verlegen an. – Kata, kannst du das entziffern? Wahrscheinlich habe ich irgendeine Probleme mit meinen Augen.  – Nein, Maus, deine Augen sind ganz in Ordnung, es ist ein fürchterliches […]

2 comments

Die fehlenden Puzzleteile

In der Nacht nach dem Tag in Eger konnte sich die Maus nicht ausruhen. Sie war zu besorgt über die kommenden Tage und insbesondere über die Nachricht, dass die Polizei es nicht gewagt hat, sie am Telefon zu informieren. Die Maus ging im Hotelzimmer auf und ab und suchte nach […]

2 comments

Die Maus in Eger

Nach dem Anruf fuhren die Maus und Orsi gleich ab, um so schnell wie möglich zur Polizeidirektion ankommen zu können. Die Maus blieb fast während der ganzen Fahrt ganz still. Sie erlebte wieder ihre Ankunft in Ungarn und das Gefühl, als sie sah, dass ihr Koffer leer war. Die Gefühle […]

2 comments

Die Maus auf dem Land der Wächter

Die Maus auf dem Land der Wächter Die Maus schlief ganz ruhig in ihrem Bett in dem Hotel. Sie umarmte ihren beliebten Schal und träumte sich von dem leckeren Osterfrühstück und dem schönen Ausflug, den sie gestern mit Petra gemacht hat. Dieser idyllische Traum wurde von einem lauten und starken […]

4 comments