Tom und Jerry

 

„Mutter, ach meine Mutter, es hungert mich.“

Meine Tochter weint sehr laut.

„Bitte bringst du etwas zu essen für sie. Sie liegt im Sterben,“ sagt mir meine Frau.

Als Vater kann ich nicht anders, als vor die Tür zu gehen, um etwas zu essen für meine kleine hungernde Tochter zu finden.

 

Es ist schon dunkel und sieht kalt. Was soll ich für sie nehmen?

Auf der Straße gibt es keine Dinge zu essen.

‚Gott, bitte hilfst du mir…Ah!! Dort gibt es etwas zu essen!!! Gott sei Dank…‘ 

Etwas Unbekanntes gibt

Ein schritt… zwei Schritte … wenn ich dem unbekannten Ding näher komme, schlägt mein Herz schneller als ein Donner.

Konserve! Eine Konserve! Wem gehört sie denn?

 

‚Konserve für Katzen‘

Nein!!! Das ist für Katzen!!!

Sobald ich bemerkte, dass die Dose für die Katzen war, wurde die Atmosphäre sehr kalt und still. “Jetzt muss ich nur noch rennen,” schoss mir durch den Kopf.

Die Bäckerei dort kann mein Obdach sein.

In der Bäckerei ist es sicher.

Wenn ich mich im Laden umsehe, stelle ich fest, dass es so viele Brote gibt, und auch nur eines davon kann eine große Hilfe für unsere Familie sein.

Aber die Brote sind zu schwer für mich, also kann ich sie nicht mitnehmen.

Ich muss eine andere Methode suchen.

Weil es in der Nähe eine Uni gibt, kann ich vielleicht einen Weg dorthin finden

„huh…“

Auf der Suche nach Essen für ungefähr 5 Stunden kann ich nichts finden.

Was soll ich jetzt machen? Soll ich zurück nach Hause mit leeren Händen gehen?

Ich gehe einfach mit hoffnungslosem Verstand um den Campus. In diesem Moment ertönt ein bekanntes Geräusch in meinem Ohr.

„Miau,,, Miau,,,“

Dieses Mal denke ich, dass es zu spät für mich ist. In einem so kurzen Moment kamen so viele Leute hierher, um die Katze zu sehen, die in dieser Uni sehr beliebt zu sein scheint.

Eine der Zuschauerinnen holt etwas aus ihrer Tasche. Das Katzenfutter, das ich letzte Nacht gesehen habe. sie öffnet es und stellt es in die Nähe von mir und der Katze. Die Katze kommt langsam zum Futter. Mein Herz schlägt nun so schnell wie ein Jet. In diesem Moment sagt einer der Studenten leise: “War das Essen? Das Dosenfutter für Katzen oder die Maus?”

 „Mein Leben kann nicht auf diese Weise enden“. Ich sagte meiner Tochter, sie wird etwas zu essen bekommen!! Bitte bitte!!!!

 

0 0 vote
Article Rating
Kategorien: Südkorea

Wonwoo Lee

Wonwoo Lee

Hallo, ich heiße Wonwoo und mein deutsche Name ist Woody. Ich bin 22 Jahre alt und lebe in Imundong. Meine Hobbys sind Musik hören und NBA ansehen. Von den vielen Musikgattungen mag ich EDM am Besten. Und von den vielen NBA Teams ist Phoenix suns mein Lieblingsteam. Ich möchte in der zukunft Staatsanwalt werden, denn gefühlt ich denke, dass das als die herrlichsten Arbeit zu mir habefür mich ist. Im nächsten Jahr möchte ich als Austauschstudent nach Deutschland gehen. Ich will glücklich sein. ​

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Fahriya Zakir
21. Mai 2020 19:44

Hallo Woody! Ich bin Fahriya aus Tokio.
Ich finde deine Geschichte sehr interessant!
Ich hoffe wirklich, dass die Katzen unsere liebe Freundin Maus nicht gefressen haben.

XIAOYAN Lin
7. Mai 2020 12:21

Hallo~ich bin Judy und komme aus Taiwan.Ich finde, dass dein Post interessant ist.Ich hoffe, die streunenden Katzen können jeden Tag voll sein.🐈

Minyu Lin
27. April 2020 17:50

Hallo, ich bin Miko von Taiwan. In Ihrem Beitrag ist die Maus sehr lebendig und ihre Reise ist interessant! Ich bin neugierig, was ihre Tochter zurückbringen wird.
In Taiwan gibt es auch viele Leute, die Tierfutter für Katzen an die Straße legen. Ich mag keine Katzen aber ist die Katze in Ihrem Beitrag sehr süß!🥰

Ji Hyeon Lee
20. Dezember 2019 12:18

Hallo, Woody! Ich bin Melody. Ich finde dein Beitrag sehr interessant. Und ich kann ein Foto in Paris Baguette! Ha-ha! Die Bäckerei ist sehr freundlich zu mir. 🙂

Mongolmaa Baasanjav
18. Dezember 2019 16:00

Hallo, ich heiße Mongolmaa, komme aus der Mongolei. Es war sehr schöner Tag für mich. Du bist sehr toll. Viel Erfolg.

5
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x