Die Maus war von Montag bis Mittwoch bei mir. Leider war ich aber so beschäftigt, dass die Zeit, die wir zusammen verbracht haben, nicht sehr lang war.

Um die Maus zu überraschen, habe ich ihr gezeigt, wie koreanische Studenten normalerweise verbringen. Ich habe einen Freund von mir die Maus vorgestellt. Um den Freund zu treffen, sind wir mit dem Bus nach Anam gefahren.

 

 

Nach dem Treffen, war es sehr spät, also haben wir zuerst gegessen. Das Essen war das Lieblingsessen der Koreaner, Samgjupsal & Soju.

 

 

Ich habe gebraten, weil die Maus nicht gut gebacken hat. Es war gut, dass sie es genossen hat. Nach dem Essen sind wir in den Vergnügungsraum gegangen, um es zu verdauen.

 

 

                                                           Es gab dort viele Spiele!

 

 

 

Als die Maus das Autospiel saht, saß sie direkt auf dem Fahrersitz. Mit der Aussage “Deutschland ist berühmt für Autos” zeigte sie ihre Fahrleistung.

 

 

 

Wir haben auch “Punch” gespielt. Die Maus hat den neuen Rekord aufstellen, und wir dachten, wir sollten sie nicht necken.

 

 

Aber ich war besser beim Schießen. Vielleicht ist es so, weil ich meinen Militärdienst abgeleistet habe.

 

 

 

                             Aber leider ist es nicht gelungen, einen Freund zu retten…

 

 

Dann haben wir einen Billardtisch gehabt. Koreanische Männer mögen Billard. Aber ganz junge Leute heutzutage denken vielleicht anders…

Die Maus schien irgendwie ziemlich gut im Billard zu sein. Wenn ich nicht verletzt gewesen wäre , hätte ich gewinnen können …

 

 

 

Es war schon zehn Uhr, aber ich habe mich daran erinnert, dass die Maus Fußball liebt.

Da es  unmöglich gewesen ist, Fußball zu spielen, haben wir entschieden, nur am PC zu spielen . Also sind wir zu einem Playstation-Spiel gegangen.

 

 

Die Maus hat weiterhin nur in der deutschen Mannschaft gespielt. Ich denke, das liegt daran, dass der Status der deutschen Mannschaft sehr hoch ist.

Da sie dieses Spiel liebte, spielten wir ungefähr zwei Stunden lang.

 

 

 

Danach waren wir so müde, dass wir direkt nach Hause gingen und schliefen.

Obwohl es nur eine kurze Zeit war, konnte ich der Maus zeigen, wie männliche koreanische Studenten verbringen.

Wir haben viele Dinge gemeinsam gemacht. Ich fühle mich auch gut, weil ich dachte, dass es der Maus auch Spaß gemacht hat.

 

Lass uns nächstes Mal reisen! Tschüss, liebe Maus!

Kategorien: 2019

Junwon Kang

Junwon Kang

Ich bin 25 Jahre alter Student. Ich bin in Seoul geboren, wohne auch in Seoul. Und ich habe einen Bruder. Ich liebe es, zu Hause zu sein und interessiere mich für Fußball. Ich kann Koreanisch und Englisch sprechen. Ich habe Singapore besucht. Meine Lieblingsfarbe ist Schwarz, mein Lieblingsfilm ist "About Time", und mein Lieblingssong ist "Autumn Leaves". Ich mag Rindfleisch. Mein Lieblingsmusiker ist "Eric Clapton", und mein Lieblingsschauspieler ist "Leonardo Dicaprio". Ich freue mich, Sie kennenzulernen.

2
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Yongsu Kim
Yongsu Kim

Hallo Junwon! Sie haben “Punch” gespielt und die Maus hat den neuen Rekord aufstellen! Das ist wunderbar! Ich möchte mit ihnen zusammen spielen. Ich denke, dass du mit der Maus eienen sehr interessanten Tag hattest. Weißt du, dass ich FIFA gern spiele? Wollen wir zusammen zum Playstation spielen gehen?!

Kenshi Ikeda

Hallo, ich bin Kenshi aus Japan!

Als ich deine Reise mit der Maus gelesen habe, war es schon um halb acht. Deshalb hatte ich Hunger, und außerdem habe ich noch nie ein richtiges Samgjupsal & Soju gegessen. Wenn ich mal in Korea bin, werde ich hundertprozentig das probieren!