Hallo! Ich bin Seungah, eine Freundin von der Maus. Ich habe eine Reise mit der Maus nach Andong und Yeongduk gemacht. Andong und Yeongduk sind zu weit von Seoul. Es dauert drei Stunden mit dem Auto von Seoul!

Am ersten Tag sind die Maus und ich in Andong angekommen.

Die Maus im traditionellen Dorf Hahoe Die Maus vor Totempfählen

Hier ist das “Dorf Hahoe” in Andong, das berühmt für koreanische traditionelle Häuser und Kultur ist. Am Eingang hat die Maus die Totempfähle, ‘JangSeung’ auf Koreanisch getroffen. Totempfähle stehen vor jedem Dorf, weil die alte Leute geglaubt haben, dass die Totempfähle sie gegen die verschidene Teufeln verteidigen. Die alte Leute haben die Totempfähle als die Schutzgottes geglaubt.

Hanok-Häuser in Hahoe Hanok-Häuser in Hahoe 2

Die Maus hat dort viele koreanische traditionelle Häuser, ‘Hanok’ auf Koreanisch gesehen.

Haus mit Strohdach (Choga-Haus) Haus mit Ziegeldach (Kiwa-Haus)

Auf erstem Foto ist das ‘Choga-Haus’. Das bedeutet ein Haus mit Strohdach. Auf nächstem Foto ist das ‘Kiwa-Haus’, das Haus mit Ziegeldach. Der Grund, warum es zwei andere Häuser im Dorf gibt, ist die soziale Stellung in der Lee-Periode. Nur die Leute von hohem Stände, “Yang-Ban” auf Koreanisch, konnten in den “Kiwa-Häuser” leben. Die allgemeine Völker durften in den “Kiwa-Häuser” nicht leben, sondern in den “Choga-Häuser”.

die Maus vor einem Maskengeschäft

Im Dorf gibt es ein Geschäft, in dem Verkäufer viele Souvenirs, koreanische traditionelle Masken, die ‘Tal’ auf Koreanisch heißen, verkauft.

die Maus vor dem Masken-Museum

Nachdem die Maus das ‘Hahoe’ Dorf sah, sind wir ins Hahoe-Masken Museum gegangen! Dort hat die Maus koreanische traditionelle Masken gesehen. Die Maske sind für ein Spiel, “Tal-Chum” auf Koreanisch. Man macht das Spiel mit diesen Masken. Die Maus hat dort eine schöne Maske anprobiert! Aber sie war ihr zu groß, sie konnte nicht sehen.^^;

Die Maus im Masken-Museum Die Maus probiert eine Maske an.

Am Abend sind wir ins Restaurant gegangen, um ‘Galbee’ zu essen. Andong ist berühmt  auch für Galbee! Ich habe ihr gezeigt, wie man ‘Ssam’, eine koreanische Methode Fleisch zu essen, macht. Auf dem Lattich legt man Galbee, verschiedenes Gemüse und koreanische Soße, ‘Ssamzang’ zusammen. Das war sehr lecker! Das hat ihr sehr gut geschmeckt!

Die Maus macht Ssam. Die Maus isst Ssam.

Nach dem Essen sind wir auf einer Brücke, ‘Woryeongyo’ auf Koreanisch, gegangen, um einen Spaziergang zu machen. Das Wort, ‘Woryeongyo’ bedeutet der Mondschatten. Die Ansicht bei Nacht war sehr wunderbar!

Die Maus geht zur Brücke Woryeongyo Die Maus bewundert die Brücke Woryeongyo bei Nacht.

Am nächsten Tag war das Wetter leider nicht gut. Es regnete. Also war ein Thema von diesem Tag ein Essen-Tag! Wir haben koreanisches Essen, ‘Hanjeonsik’, gegessen. Es gab verschiedene Essen, z.B. Fisch, Achtfüßler und Schweinefleisch. u.s.w.

Die Maus isst Hanjeongsik.

Nach dem Frühstück sind wir zu den Fisch-Markt in Yeongduk gegangen. Wir gingen dorthin, um Krabbe zu essen, weil die Spezialität in Yeongduk Krabbe ist. Auf dem Fisch-Markt gab es viele Seeprodukte! Die Maus konnte verschiedene Muscheln und Krabben aus der Yeongduk-See sehen.

Die Maus geht zum Fischmarkt.

Die Maus auf dem Fischmarkt Die Maus kauft Königskrabben.

 Wir haben die Krabben in einem Restaurant gegessen. Sie sind ein bisschen teuer, aber sehr groß und sehr sehr lecker! Die Beine von der Krabbe haben der Maus und mir gut gefallen! Die Maus hat gebratenen Reis im Schild von der Krabbe probiert. Das war auch sehr lecker!

Die Maus isst Königskrabben. Die Maus isst ein Krabbenbein.

Die Maus isst gebratenen Reis aus einem Krabbenschild.

Wir haben natürlich alles gegessen, weil es der Maus und mir sehr lecker geschmeckt haben! Das Foto ist ein Beweismaterial. Wir haben nichts übrig gelassen!:)

Alles aufgegessen!

Das ist alles über unsere Resie. Ich hoffe, dass diese Reise der Maus gefallen hat! Ich möchte wieder mit der Maus eine Reise machen. Tschüss, die Maus!


Seungah Yang

Seungah Yang

Hallo. Ich heiße Seungah und ich bin 22 Jahre alt. Ich bin am 25. Februar 1998 in GwangMyeong geboren. Ich wohne noch immer in GwangMyeong mit meiner Familie. Ich studiere Deutsch und Englisch Pädagogik an der HUFS, weil ich an Pädagogik interessiert bin. Danke:)

14
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Ayaka Yoshino

Hallo! Ich bin Ayaka. Hanok hat ein Strohdach, nicht wahr? Und ich habe ein Haus gesehen, das von einer Wand umgeben ist, wie auf dem Foto im Drama zu sehen ist. Ich fand das Licht des Gebäudes sehr schön. Als ich das Foto sah, wollte ich auch Krabben essen.
Vielen Dank für wunderbaren Beitrag!!

kazuma hattori

Ich mag koreanische Dramen, also ist es ein malerischer Ort, den ich in dem Drama gesehen habe! Ich würde gerne gehen.

Yutaro Nishizawa

Hallo! Es gibt viele landschaftlich reizvolle Orte in Korea. Ich wollte auch gehen. Es ist wunderbar, dass es Tag oder Nacht schön ist. Es gibt viele Nachtansichten in Japan, also bitte kommen Sie und sehen Sie.

Risa Nomura

Es ist eine sehr schöne Reise. Ich war einmal in Korea. Ich mag sehr scharfes Essen. Allerdings wusste ich nicht, wie man in Korea Fleisch isst. Ich bin neidisch auf die Maus. Ich denke, die Maus hat Spaß gemacht. Ich möchte auch wieder nach Korea gehen.Danke für den netten Beitrag.

Tatsumi Hoshino

Guten Tag, Seungah. Ich heiße Tatsumi aus Japan. Ich habe deinen Beitrag gelesen.
Die Maus sieht aus wie lustig.
Zum Beispiel “Hanok”, habe ich Koreanische Geschichte gut verstanden. Koreanische und Japanische traditionelle Häuser sind ähnlich, ich glaube. Und es ist interessant.
Ich war noch nicht in Südkorea, aber möchte nicht nur Seoul sondern auch Andong und Yeongduk fahren.

Jaeeun Lee

Es ist eine Reise zwischen Andong und Yeongduk! Es war sehr interessant, ein paar ‘Kiwa-Haus’ und ‘Choga-Haus’ zu vergleichen. Und es war sehr süß, dass die Maus eine Maske zu tragen! Dank dir war mause glücklich. Ich möchte mit der Maus auch nach Dorf Hahoe und Yeongduk reisen. Ich habe deinen Artikel gut gelesen:)

Jaeeun Lee

*mause -> die Maus

Seungyeon Yang

Wow! Die Krabben siehen sehr lecker aus! Ich esse auch gerne Krabben. Ich habe gehört, dass Yeongdeok eine berühmte Stadt für Krabben ist. Aber ich war noch nie in Yeongdeok. Ich möchte Yeongdeok und Dorf Hahoe bald besuchen. Danke für die gute Bildes.

Seungyeon Yang

*siehen -> sehen

Hyunkyung Lee

Die Maus hatte sehr viele Erfahrungen mit dir!! Nachdem ich deine Fotos gesehen habe, möchte ich auch Andong und Yeongdeok besuchen:) Es ist schade, dass das Wetter am zweiten Tag nicht so gut war, aber deswegen hattet ihr sehr leckere Essen gegessen!😄 Die Krabbe und gebratenen Reis im Schild von der Krabbe sehen besonders lecker aus! Danke schön für deinen Beitrag!!

Ji Hyeon Lee

Oh!! Andong und Yeongduk!! Du hattest eine interessante Reise mit der Maus. Ich möchte nach Andong auch gehen, weil es viele traditionelle Orte gibt. Und ich möchte nach Yeongduk auch gehen, weil Yeongduk sehr bakannt für Krabben ist. Ich beneide dich und die Maus. 😂

Heejae Roh

Seungah! Deine Geschichte klingt sehr spannend und die Fotos vom Essen sehen wirklich köstlich aus! Die Maus war sicherlich glücklich und war ergriffen von der kleinen Reise mit dir! Haja, das Tanzen „Tal-Chum” war wahrscheinlich eine neue Erfahrung für die Maus und vielleicht gibt es keinen Platz auf der Welt, wo man das „Tal-Chum“ lernen kann! 🙂 Andong-Galbee! ich denke auch, dass das zur Maus so lecker schmeckt! Galbee ist immer wirklich lecker, oder? Oh! Ich liebe Krabben auch, aber ich bin noch nicht dort gefahren nach Yeongduk und habe noch nicht die probiert! Nächstes Mal soll ich eine kleine… Weiterlesen »

Hyeonjeong You

Schön! Ich war noch nicht in Andong und dein Beitrag interessiert mich! Ich will nach Andong fahren!! Dort werde ich die Maske tragen.
Ich liebe es, die Krabben mit Reis zu essen, deshalb habe ich langsam Hunger.
Dein Beitrag ist nützlich auch für mich. Danke sehr!

Geunseon Kang

Wow! Du und die Maus haben sehr schöne Reise gemacht. Ich habe Andong noch nicht besucht, also möchte ich einmal besuchen. Ich habe viel gehört, dass die koreanische Maske besonders fantastisch ist. Ich finde das auch und die Maus passt die koreanische Maske sehr gut zusammen! Sie sieht wie ein Kind aus Korea aus. 😀