Hallo. Ich bin Ayaka. Ich nahm am Schulfest mit der Maus teil. Ich gehöre dem Teezeremonie-Club an. Die Teezeremonie ist Teil der japanischeKultur. In der Teezeremonie servieren wir Tee und Süßigkeiten, um unsere Gäste zu unterhalten. Hier stelle ich das Innere der Teestube vor. Auch Blumen werden in der Teestube ausgestellt. Diese Blüten sind Lindo, Chrysanthemen und Erdbeerblätter. Dieses Bild ist ein Rollbild. Taikou-Oshou hat es gemacht. Ich benutze diese Werkzeuge, wenn ich Tee mache. Der Tee ist ein wenig bitter, aber er ist sehr lecker. Ich verbrachte einen schönen Tag mit der Maus!!

Kategorien: 2019

4
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Haruka Miyashita

Hallo! Ich bin Haruka. Ich interessiere mich für die Teezeremonie. Ich habe nie sie experimentiert, deswegen möchte ich probieren! Die Blumen sind sehr schön!!

Dariimaa Altangerel
Dariimaa Altangerel

Hallo Ayaka . Ich bin Dariimaa, komme aus der Mongolei. Dein Beitrag gefällt mir sehr . In der Mongolei gibt es auch viel Arten von Tee. Aber Milchtee trinkt man bei uns mehr als die andere. Die Teezeremonie finde ich besonderes toll.
Ich würde mich über die Zeremonie viel informieren lassen. Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag.

Uyanga Mijiddorj

Hallo Ayaka! Ich bin Uyanga aus der Mongolei. Teezeremonie finde ich sehr interessant! Kannst du bitte noch ausführicher darüber schreiben? z.B: fand die Maus, dass der Tee sehr bitter ist?

Jaeeun Lee

Hallo Ayaka.😆 Ich bin Jaeeun aus Südkorea.
Ich habe gehört, dass sich die japanische Teekultur seit jeher sehr entwickelt hat, also bin ich gespannt, wie sie war. Es ist schön, kann ich durch Ihren Beitrag einen Einblick in die Kultur gewinnen! Und Ihre herzliche Aufmerksamkeit beeindruckt mich, die auch die visuellen Freuden der Gäste befriedigt, indem Sie Blumen schmücken.
Eigentlich kann ich Tee nicht gut trinken, weil er ein bisschen bitter ist.😉 Hat die Maus gut Tee getrunken?