Hallo zusammen! Ich bin die Maus. Ich bin zwei Wochen bei Hanako geblieben und habe eine schöne Zeit genossen. Darf ich euch meine Erlebnisse kurz vorstellen?

Hanako ist eine japanische Studentin. Sie studiert Mathematik an der Uni und sie mag auch gerne Fremdsprachen lernen, vor allem Deutsch.

In der ersten Woche hat Hanako eine Präsentation vorbereitet. Sie hat im letzten August ein kurzes Auslandsstudium in Heidelberg absolviert und wollte daher über ihr dortiges Leben im Deutschkonversationsklub präsentieren. Ich habe ihr hierbei geholfen, die Präsentation zu machen.

Am Dienstag habe ich dann mit Hanako im Deutschkonversationsklub ihr Auslandsstudium präsentiert. Sie hat viele Fehler gemacht, aber die Deutschlehrerin und ich haben sie korrigiert. Sie hat die Präsentation geschafft.
Der Deutschlehrerin habe ich sehr gut gefallen und sie wollte mich sogar zu ihr mitnehmen. „Sie bleibt bei MIR!“ hat sie gesagt. Viele Menschen verlieben sich in mich. Haha

 

In der zweiten Woche bin ich mit Hanako nach Hiroshima gereist. In Hiroshima wohnt ihre Familie. Ich glaube, sie hat sich auf das Treffen mit ihrer Familie extrem gefreut, weil sie mit mir ganz oft über ihre Familie gesprochen hat. Und jetzt bin ich in Hiroshima!

Dieser schöne Weihnachtsbaum hat uns willkommen geheißen. Ihre Familie auch! Ihre Mutter ist handwerklich sehr begabt und sie hat für mich eine wunderschöne Tasche gestrickt. Das war sehr nett von ihr. Ich möchte nun immer mit dieser Tasche ausgehen.

 

Hier in Hiroshima gibt es zahllose Sehenswürdigkeiten, zum Beispiel die Burg Hiroshima, den Friedenspark, Miyajima, usw. Hanako hat mich zur Burg Hiroshima und den Friedenspark mitgenommen.

Die Burg Hiroshima hat eine sehr lange Geschichte. Im Friedenspark habe ich das Friedensdenkmal gesehen.

Das Gebäude war sehr tiefsinnig. Ich wünsche mir Frieden und eine Welt ohne Kriege. Kürzlich haben der deutsche Außenminister und der Papst ebenfalls den Friedenspark besucht.

 

 

Zum Essen haben wir Okonomiyaki gegessen. Das ist ein berühmtes Hiroshimagericht mit viel Gemüse (Kohl und Sprossen), Schweinefleisch, Nudeln, Ei, usw. Hanako hat mir das bestes Okonomiyaki-Restaurant empfohlen. Das Okonomiyaki hat mir sehr gut geschmeckt. Heute habe ich wirklich genossen.

 

Nachdem wir nach Hause gefahren sind, haben Hanako und ihre Mutter angefangen, etwas mit einem Satintuch zu machen. Ich habe ihnen dabei geholfen.

Zuerst habe ich das Tuch gebügelt, danach geschnitten und danach mit der Nähmaschine genäht. Wir haben eine pinke Schleife benutzt und an zwei Säckchen befestigt.

Hanako hat mir gesagt, dass sie die Säckchen für ihre Ballettschuhe und Spitzenschuhe benutzen wird. Ja, sie ist Balletttänzerin!
Und wir haben auch eine süße kleine Tasche mit Rüschen gemacht. Die Tasche ist sehr elegant, finde ich.

 

Nun ist der Aufenthalt bei Hanako vorbei. Ich habe eine sehr schöne Zeit gehabt und ich werde niemals vergessen, was ich alles erlebt habe. Beim Abschied hat Hanako ein bisschen traurig ausgesehen.
Dankeschön für deine herzlichen Worte zum Abschied, Hanako. Das hat mich sehr berührt. Ich kann leider nicht mit dir direkt sprechen, aber wir haben uns miteinander gut verstanden, oder? Ich hoffe, dass wir uns wieder treffen können. Bis dann

0 0 vote
Article Rating

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Enkhjin Bayartsaikhan
7. Dezember 2019 22:46

Guten Tag! Ich bin Enji aus der Mongolei. Deine Reise mit Hanako gefällt mir sehr gut. Und Weihnachtsbaum sieht ziemlich schön aus. Ich finde, dass das Nähen mit Tuch und Schleife für dich neu und interessant war.
Ich hoffe auch, dass sie euch wieder treffen können.

Ami Shirai
2. Dezember 2019 10:52

Wie schön! Ich habe zweimal nach Hiroshima gereist und das gefällt mir sehr gut.
Deine Mutter ist sehr nett.
Dein Deutsch ist ausgezeichnet. Super!

Maori Tabata
2. Dezember 2019 06:37

Du musst mit Hanako den schönen Wochen verbringen.

Ihr Familie ist auch freundlich.

Deine Tasche will dich an Reisen mit Hanako erinnern 🙂

JIN CAO
1. Dezember 2019 14:23

Die Tasche gefällt mir sehr! Passt zur Maus!

8
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x