Hallo! Ich bin Tamami. Im Dezember habe ich mit der Maus den Weihnachtsmarkt in Osaka besucht. Wir sind von Kyoto aus dorthin gefahren.

Zuerst haben wir die Hankyu-Linie genommen. Dort gab es viele Leute und es war ein bisschen schwierig f├╝r die Maus zu atmen.

Nach ungef├Ąhr 40 Minuten sind wir am Osaka-Bahnhof angekommen. Vom Bahnhof sind wir zu Fu├č zum Skybuilding in Osaka gegangen. Hier sehen wir das Schild. Los gehtÔÇÖs!

Auf dem Weihnachtsmarkt gab es viele deutsche Gesch├Ąfte. Wir haben zuerst Wei├čw├╝rste gegessen. Dann haben wir zum ersten Mal Gl├╝hwein getrunken. Das war sehr lecker. Wir konnten die Tasse behalten. Schau mal, die Maus sieht sehr froh mit dem Gl├╝hwein vor dem Weihnachtsbaum aus­čśŐ

Weil es sehr kalt war, sind wir dort nicht zu lang geblieben. Daf├╝r sind wir ins Cafe gegangen. Dort haben wir Kuchen gegessen. Das hat mir geschmeckt. Die Maus war auch sehr froh.

Dann haben wir wieder die Hankyu-Linie genommen. Es gibt keine Fotos, weil wir m├╝de waren und im Zug eingeschlafen sind. Gute Nacht´Ż×

Kategorien: Japan

1
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
  Abonnieren  
neueste ├Ąlteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Ayaka Yoshino

Hallo, ich bin Ayaka Yoshino. Auch in Osaka gab es einen Weihnachtsmarkt! Ich ging auf den Weihnachtsmarkt in Tokio. Der Baum in der Mitte war sehr beeindruckend!! Die wei├čen Tasse ist sehr niedlich. Die Maus scheint gl├╝cklich zu sein. Vielen Dank f├╝r Ihren interessanten Beitrag!